Vorbereitungskurs

Sie sind Angehöriger eines von einer chronischen Krankheit Betroffenen? Sie sind unsicher und suchen Informationen zum Umgang mit der Krankheit oder einer drohenden Pflegebedürftigkeit?

Im Vorbereitungskurs erhalten Sie vorbeugend Informationen und Hilfestellung und erfahren so Sicherheit im und Unterstützung bei der Bewältigung des chronischen Verlaufes der Erkrankung.


Ich vermittele Ihnen Handlungsabläufe für den Umgang mit dem Phasenverlauf der chronischen Krankheit und der Vermeidung von Folgeerkrankungen. Mein besonderes Augenmerk liegt auf Ihrem oftmals starken Belastungserleben als Betroffener oder Angehöriger. Durch Selbsterfahrung lernen Sie eigene Ressourcen und Bewältigungsstrategien wahrzunehmen und anwenden zu können. Sie setzen sich bewusst mit ihren möglichen Motiven für eine Pflegeübernahme auseinander, dadurch kann einer möglichen Überforderung durch unreflektierte Pflegeübernahme vorgebeugt werden.

 

Der Präventivkurs ist in Modulform gestaltet, aber nicht starr konzipiert. Ich richte mich in erster Linie nach Ihren Bedürfnissen und Fragen, da diese für mich klar im Vordergrund stehen.